Apple hat eine aktualisierte Version von iOS 12.1.2 für diejenigen iOS-Nutzer veröffentlicht, die den vorherigen Build noch nicht heruntergeladen hatten, der Anfang dieser Woche veröffentlicht wurde. Wenn Sie iOS 12.1.2 bereits heruntergeladen haben, müssen Sie diese neue Version nicht herunterladen, und das Update wird nicht in der App “Einstellungen” angezeigt. Ihr Mac lädt iOS 13 über Ihre Datenverbindung von Ihrem iPhone herunter. iTunes installiert dann iOS 13 auf Ihrem iPhone. Apple hat iOS 13.2.3 für das iPhone veröffentlicht. Das Update behebt ein Problem mit der Systemsuche in Mail, Dateien und Notizen. Es behebt auch ein Problem, bei dem Fotos, Links und andere Anlagen möglicherweise nicht in der Nachrichtendetailansicht angezeigt werden, und behebt ein Problem, das apps daran hindern kann, Inhalte im Hintergrund herunterzuladen. , direkt auf ihrem Gerät. Es ist schnell, es ist effizient, und es ist einfach zu tun. Wenn Sie möchten, können Sie das iOS 13-Update auch über iTunes auf Ihren Mac oder PC herunterladen. Der Download wird automatisch gestartet. Wenn der Download nicht sofort beginnt, wird möglicherweise ein Hinweis angezeigt: “Vorbereiten des Downloads”. Geben Sie es ein paar Minuten und der Download wird in Kürze beginnen.

Es ist sehr einfach, auf iOS 13.5 herunterzuladen, aber Sie müssen mit Wi-Fi verbunden sein, um ein Upgrade durchzuführen. Es ist ein bisschen umfangreich, und je nach Verbindung, kann Minuten oder Stunden dauern – und es kann länger sein, wenn Sie zu einem Zeitpunkt aktualisieren, wenn jeder versucht, auf die neue Betriebssystemversion zu aktualisieren. Das Telefon muss zuerst das Update herunterladen und dann Ihr Gerät vorbereiten. Bleiben Sie stark. Aber im Moment führen Sie iOS 12 aus, was bedeutet, dass es eine Obergrenze gibt und Sie iOS 13 nicht über Daten herunterladen können – aber es gibt eine Problemumgehung, solange Sie einen Mac haben. Der einfachste Weg, iOS 13 auf Ihr iPhone oder iPod Touch herunterzuladen und zu installieren, ist das Herunterladen über die Luft. Wenn Ihr iPhone das Update noch nicht heruntergeladen hat, tippen Sie auf “Herunterladen und Installieren” und geben Sie Ihren Passcode ein, wenn dies angefordert wird.